Macchiato – Leistungssegler in Voll-GFK-Bauweise

Macchiato-Massif-Central-Murat-Le-Quaire-HangfluggelaendeThermikschnüffler par Excellence – Der Macchiato ist momentan das größte Modell mit 2.950 mm in der 3er Serie.. (Macchiato, Espressso, Cappuccino). Er hat wie seine kleineren Geschwister ebenfalls das HD45 mit 8,4 % Dicke. Durch dieses dünne Profil und das relativ geringe Gewicht bei knapp 3 Meter Spannweite  hat das Modell einen sehr großen Einsatzbereich. Der Macchiato geht sowohl sehr gut bei einer reinen Thermik-Wetterlage sowie am Hang mit Balastierung im Flächenverbinder oder in der E-Version mit bis zu 5S und bespw. 2.650 mAh je nach Akkuausstattung.

 

Von langsam und zahm bis sehr schnell und heiß zu fliegen. Durch die Spannweite bedingt kann man mit dem Modell auch ohne Probleme größere Strecken abfliegen. Es macht eine fliegerische Freude mit dem Macchiato von einem Bart zum nächsten Bart zu heizen und zwischendrin zwei Vierpunkt-Rollen in den Himmel zu zeichnen.

 

Mit den Wölbklappen lässt sich das Modell optimal an das jeweilige Wetter anpassen und es erhöht auch ungemein die Wendigkeit. Achtung, der Macchiato bringt  Suchtgefahr mit sich! Massif Central - Murat Le Quaire - Verhaltensregeln am HangfluggeländeDer Macchiato ist ein Modell für alle Piloten, die einen Allrounder mit F3J/F3B oder sogar F3F ähnlichen Eigenschaften suchen. Zum Modell passend empfehle ich die Fischer Flächenschutztaschen. Zur passenden Motorisierung berate ich Sie gerne und liefere Ihnen die Komponenten. Für alle Liebhaber des V-Leitwerks ist das Modell jetzt auch in einer V-Leitwerks-Version zu haben,  das Leitwerk wird hierbei zweiteilig an den Rumpf gesteckt.

Die Fotos sind beim Einfliegen des Modells im Massif Central in Frankreich entstanden. Das Hangfluggelände bei Murat Le Quaire ist sehr zu empfehlen!

 

Testberichte:
Modell Aviator 04/11
Aviator 09/11
Wolfgang Schreiner 03/11

 

Technische Daten:
Spannweite 2.995 mm
Rumpflänge 1.330 mm Kreutzleitwerk
Rumpflänge 1.410 mm V-Leitwerk
Flächeninhalt 48,2 dm²
Profil HD45 8,4 %
Servos Futaba 3150 Graupner DES 448 oder DS 3288
Gewicht Segler ab 1.900 – 2.100 g

 

Preise:
E-Version ca. 2.400 – 2.600 g  (viel hilft viel…..mit etwas Gewicht läuft er ohne Ende)
Preis GFK 590,– Euro
D-Box 660,– Euro
Carbon Version 725,– Euro
Aufpreis E-Version 10,– Euro